Probewochenende

10. November 2013

2013-probewochenende-leadAm 9. und 10. November probte der Theaterverein sein neustes Stück "Chrampf im Altersheim" in der Mehrzweckhalle in Port. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das heitere Volksstück.

Bilder anschauen >>

Der Theaterverein Port dankt

07. Februar 2013

danke2013Sie alle, liebe Besucherinnen und Besucher aus Port und der Region, haben uns gefeiert mit Applaus und vielen Komplimenten.

Wir danken Ihnen allen für Ihren Besuch bei unserem Theaterstück "Heu- und andere Schrecken"

Heu- und andere Schrecken

19. November 2012

heu-schreckenFränzi lernt an der Uni einen jungen Mann kennen und verliebt sich in ihn. Leider besteht keine grosse Chance, dass sie je zusammen kommen, da ihr Vater überhaupt nichts von ausländischen, fremdsprachigen Leuten hält. Zu denen gehört auch die Nachbarin Emilia welche immer im Clinch liegt mit Karl. Diese will ihm dabei einmal so richtig seine „Lebensweisheiten" austreiben. Mit viel List und Geduld wird von allen versucht, den Vater Kari zu „bekehren". Was im ersten Moment auch zu gelingen scheint. Wenn da nur nicht Susi unwissend und ungewollt dazwischen funken würde. Zudem scheinen im allgemeinen Durcheinander noch andere Verbindungen zu entstehen, welche auch nicht gerade „artgerecht" sind.

Probewochenende

05. November 2012

2012-probewochenende-leadAm 3. und 4. November probte der Theaterverein sein neustes Stück "Heu- und andere Schrecken" in der Mehrzweckhalle in Port. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das heitere Volksstück.

Bilder anschauen >>

Vereinsreise Theaterverein Port

11. August 2012

2012-tv-reise2

Am Samstag, 11. August 2012 besammelten sich die Mitglieder unseres Theatervereins bei schönstem Wetter pünktlich um 13.15 Uhr (fast alle pünktlich) bei der Mehrzwecksporthalle zur Abfahrt an die Weltpremiere des Musicals „Tell" auf der Seebühne in Walenstadt.

Die Carfahrt mit einem VIP-Komfortreisebus der Firma Funicar, Biel führte uns über die Autobahn via Solothurn – Rothrist – Sursee an den Sempachersee zum Kaffeehalt in das Balance Hotel Sonne in Eich wo doch schon einige den kleinen Hunger stillten und auch ein kaltes Getränk konsumiert werden konnte.

Jetz chunnts ned guet!

03. Dezember 2011

nedguetSepp Stalder ist Wirt im heruntergekommenen Restaurant Krone. im Restaurant herrscht infolge Personalmangel ein grosses Chaos. Auch die beiden Freunde und Nachbarn, Metzgermeister Kari und Bäckermeister Rolf haben Probleme. Ihre Frauen Senta und Rosa sind über die Zustände in der Krone und überhaupt über die Freundschaft der Männer überhapt nicht begeistert und üben entsprechend Druck auf ihre Männer aus. Als Sepp reagiert und GGabi und Bea im Betrieb als Unterstützung einstellt, scheint alles gut zu werden. Leider haben die beiden Frauen nicht mit dem zweiten Frühling ihrer Männer gerechnet!

Freilichttheater: Heimisbach

13. Juli 2010

heimisbachIm Emmental 1890
Bärgli Hämmes Kampf mit dem Alkoholteufel!
Der stolze Traguner Turi mit Lusi, das charakterfeste Annemareili mit deinem Hans und die aufkeimende Liebe zwischen Setteli und dem Schulmeister überstrahlen das menschliche Tun und Treiben.

De Sündebock

05. Dezember 2009

suendenbockDer Landwirt Franz Räber hat zwei Söhne. Alexander, genannt Alex ist schon bald 30 Jahre jung, soll heiraten und den Hof übernehmen, ist aber so schüchtern, dass er sich nicht traut, ein Mädchen anzusprechen.
Sein jüngerer Bruder ist genau das Gegenteil. Wegen Trunkenheit am Steuer musste er den Führerausweis abgeben. Gegen den Willen von Nachbarstochter Karin fährt er trotzdem mit dem Auto ihres Vaters nach Hause und baut einen Unfall. Nun will er seinen Bruder Alex überreden den Unfall auf seine Kappe zu nehmen. Alex willigt Karin zuliebe ein.