Vereinsreise 2016 Lugano - Melide TI (Titanic – Das Musical)

23. September 2016

2016-vereinsreise-tessin

Wenn einer eine Reise..............

Am 20. August morgens um 7 Uhr durfte unsere Reisegruppe von 21 Personen den Eyliner-Bus von Funicar, mit der Fahrerin Frau Ruth Stucki, bei Sonnenschein (obwohl der Wetterbericht nicht optimal war) in freudiger Erwartung besteigen.
Die erste Etappe bis zum Kaffeehalt führte uns via Rothrist nach Eich, in das uns nicht unbekannte Restaurant Sonne. Dort konnten wir unsere Kaffee- und Gipfeli-Gelüste stillen.

Rückblick Theater-Nachtwanderung

26. Juli 2016

2016-nachtwanderung-rueckblick

Unser Probebetrieb ist gut gelaufen, beim Üben im Waldhaus wurden wir leider meist verregnet. Die mitgebrachten Getränke und Backwaren, haben uns aufgeheitert, danke den Spendern. Schnell haben wir bemerkt, dass eine Souffleuse gebraucht wird. Danke Irma.

 

Herzliche Gratulation

10. Juni 2016

heirLiebe Cindy, lieber Chrigu wir freuen uns für Euch! Ganz herzliche Gratulation zu Eurer Hochzeit!

Wir wünschen Euch für Eure gemeinsame Zukunft das Allerbeste: ... Freude ohne Grenzen ... superviel zu lachen ... viele schöne Momente ... ein Leben voller Liebe ... Hoffnung und Erfüllung ... ganz viel Glück ... grenzenloses Vertrauen!

Vereinsreise 2016: Musical Besuch

30. April 2016

2016-eugen-vereinsreise

Als Neumitglied habe ich die Ehre erhalten diesen Reisebericht zu erstellen.

Wir haben uns um 11.45 Uhr in der Mehrzweckhalle Port besammelt und fuhren pünktlich um 12 Uhr ab. Die Teilnehmerzahl von 26 Personnen waren alle pünktlich und die Erfahrenen haben sich auch was zum Essen mitgenommen. Leider gehörte ich nicht zu diesen.

Nachtwanderung - das Theatererlebnis!

29. April 2016

2016-nachtwanderungDer Thaterverein Port organisiert eine Nachtwanderung mit kleiner Theatereinlage ( ca. 20 Min ) "Dräck am Stäcke" ein Lustspiel von Hans Stalder, Motiv Jeremias Gotthelf.

Wann: Freitag 17. Juni & Samstag 18. Juni 2016
Treffpunkt: Parkplatz Schützenhaus Port, Zeit 22.00h
Wanderung: ca. 1.5 Std. Geführte Nachtwanderung im Jensberg
Tenue: Gute Schuhe, warme Kleidung, Regenschutz.
Für Getränke ist gesorgt.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt!
Der Theaterverein hofft auf eine grosse Wanderschar und freut sich über Ihre Teilnahme!

Der Theaterverein Port dankt

21. Februar 2016

danke2016Sie alle, liebe Besucherinnen und Besucher aus Port und der Region, haben uns gefeiert mit Applaus und vielen Komplimenten.

Wir danken Ihnen allen für Ihren Besuch bei unserem Theaterstück "Gäld regiert d'Wält".

Gäld regiert d Wält

22. Dezember 2015

theater2015-16-1

Lustspiel mit sozialem Hintergrund in drei Akten, ins Schweizerdeutsche übertragen von Arthur Brenner. Dieses Stück ist in unzählige Sprachen übersetzt worden und gehört zu den Repertoirestücken bedeutender europäischer Berufsbühnen.

Der Hof von Maria Keller soll in Kürze wegen hoher Schulden versteigert werden. Der Gemeinderat, vor allem der Gemeindeammann und der Weibel wollen es so haben.

Hintergrund ist nicht zuletzt die Liebschaft von Heiri, Sohn vom Gemeindeammann, mit Vreneli, Tochter von Frau Keller. Arm und Reich passen da nicht zusammen. Aber da hat er seine Rechnung ohne Jöggu, den Altknecht der Kellers gemacht.

Durch Zufall erfährt Jöggu von der pensionierten Seline von einer Erbschaft seines Vaters aus Amerika. Und schon arbeitet der schlaue Kerl einen genialen Plan aus.

Mit vielen übermütigen und lustigen Handlungen verläuft das besinnliche Stück mit vielen Lachern aber auch ernsten Momenten zum Spass und Freude der Besucher.

Probewochenende

19. November 2015

2015-1-ensembleIm November probte der Theaterverein sein neustes Stück "Gäld regiert d Wält" in der Mehrzweckhalle in Port. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das heitere Volksstück.

Bilder anschauen >>